Markteintritt Dänemark - Der kurze Weg zu neuen Chancen

Ort

Online, Link nach Registrierung

Datum & Zeit

09.03.2022   09:00 - 11:00 Uhr

Viele Möglichkeiten tun sich auf, wenn man mit dem Nachbarn Dänemark in´s Geschäft kommen möchte:
  • Sie sind auf der Suche nach neuen Absatzmöglichkeiten? 
  • Ihr Unternehmen soll zukünftig auf kürzeren Wegen beliefert werden? 
  • Sie suchen einen innovativen Geschäftspartner, mit dem Sie gemeinsam Produkte für den deutschen und/oder dänischen Markt entwickeln möchten? 
  • Sie möchten eine deutsch-dänische Vertriebspartnerschaft eingehen und schauen sich nach einem Partner um? 
Dann sind Sie hier richtig. Erweitern Sie Ihren professionellen Horizont gen Norden und profitieren Sie von den Erfahrungen und Beispielen kompetenter Unterstützer für den dänischen Markt.
Melden Sie sich an für die Fit4Jobs-Veranstaltung "Markteintritt Dänemark".

DAS BIETEN WIR IHNEN
Erstinformationen für Unternehmen rund um das Thema Markteintritt Dänemark: 
  • Chancen, Möglichkeiten, Risiken, Rahmenbedingungen.
  •  Informationen, wer oder was Ihnen weiterhelfen kann?
  • Experten für individuelle 4-Augen-Gespräche.
  • Beispiele aus der Praxis, die den Schritt erfolgreich gemeistert haben 

PROGRAMM*
08.30 Öffnung des Veranstaltungsraums und technischer Support
09:00 Willkommen und Einführung zum Ablauf
09:10 Business-de-dk.com -  Die digitale deutsch-dänische Wirtschaftsplattform
09.15 Markteintritt Dänemark - Der kurze Weg zu neuen Geschäftschancen;
          Benny Egholm Sørensen, SØRENSEN - Connecting Markets 
09.45 Tools & Tipps für den dänischen Markt;
          Niclas Apitz,German Danish Innovation,
10:00 Pause/Netzwerken
10:15 Dänemark – Branchen, Chancen, Kunden und Trends;
          Michał Woźniak, German Trade & Invest
10:30 Der Weg zum Kunden - 2 Unternehmensbeispiele;
          Kirsten von Wildenradt, KALB
10:45 Ende des Vortragsprogramms
11:00 Ende der Veranstaltung

Ab 09:45 stehen Experten für Einzelgespräche bereit. Eine Terminbuchung vorab kann vorgenommen werden. Informationen dazu erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Unter anderen sind dabei:
  • Industrie- und Handelskammer zu Flensburg;
    Nenja Laubach und Charlena Geppert
  • Anna-Griet Wessels, Handwerkskammer Flensburg 
  • Peter Hansen, Regionskontor 
  •  Benny Egholm Sørensen , SØRENSEN - Connecting Markets

RAHMENBEDINGUNGEN
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dieses virtuelle Event wird mit dem Software-Tool "hopin.to" durchgeführt. Die Teilnehmer erhalten einen Tag vor dem Event einen Veranstaltungs-Link und technische Hinweise per E-Mail.
     
Sie haben Fragen? Einfach eine E-Mail an Dagmar Jensen senden: d.jensen@wfg-nf.de

Veranstalter: Wirtschaftsförderung Nordfriesland und Rendsburg-Eckernförde mit Unterstützung vom Interreg5a-Projekt Fit4Jobs@WaddenC, das gefördert wird durch Interreg Deutschland-Danmark mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Erfahren Sie mehr unter www.interreg5a.eu.